Prozessthermostate von -20 bis 80 °C

Gerätelinie Variocool
Mit einem umfangreichen Leistungsspektrum bewältigt der LAUDA Variocool anspruchsvolle Prozesstemperierung im moderaten Temperaturbereich. Die Ausstattung mit unterschiedlichen Pumpen und die individuelle Erweiterung mit Schnittstellenmodulen bis hin zur Möglichkeit der externen Temperaturregelung eröffnen eine optimierte Anpassung an variable Anforderungen im Prozessumfeld.

Prozessthermostate von -20 bis 80 °C

Alle Variocool-Geräte in der Übersicht

Gerätelinie

Variocool Prozessthermostate

Variabel einsetzbare Prozessthermostate von 1200 W bis 10 kW von -20 bis 80 °C für die Abführung von Prozesswärme in Labor, Miniplant und Produktion

Kälteleistung von 1.12 kW bis 10 kW

Heizleistung von 1 kW bis 7.5 kW

-100
-50
0
50
100
150
200
250
300
-20 bis 80 °C

SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ODER HABEN FRAGEN?


Vertrieb DACH

+49 9343 503-555
E-Mail

Übersicht über alle Gerätetypen

Wählen Sie die gewünschte Arbeitstemperatur oder Art der Wärmeabfuhr um die Liste entsprechend einzugrenzen

Arbeitstemperatur (°C)

Produkt Arbeitstemp. min. Arbeitstemp. max. Heizleistung max. Kälteleistung bei 20 °C 50 Hz Förderdruck max. 50 Hz Produkt vergleichen
Variocool VC 1200 -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.2 kW 0.9 bar
Variocool VC 1200 -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.12 kW 3.2 bar
Variocool VC 1200 W -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.12 kW 3.2 bar
Variocool VC 1200 W -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.2 kW 0.9 bar
Variocool VC 2000 -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.92 kW 3.2 bar
Variocool VC 2000 -20 °C 80 °C 2.25 kW 2 kW 0.9 bar
Variocool VC 2000 W -20 °C 80 °C 2.25 kW 1.92 kW 3.2 bar
Variocool VC 2000 W -20 °C 80 °C 2.25 kW 2 kW 0.9 bar
Variocool VC 3000 -20 °C 80 °C 1.5 kW 2.8 kW 4.8 bar
Variocool VC 3000 -20 °C 80 °C 1.5 kW 3 kW 3.2 bar
Variocool VC 3000 W -20 °C 80 °C 1.5 kW 2.8 kW 4.8 bar
Variocool VC 3000 W -20 °C 80 °C 1.5 kW 3 kW 3.2 bar
Variocool VC 5000 -20 °C 80 °C 4.5 kW 4.65 kW 5 bar
Variocool VC 5000 -20 °C 80 °C 4.5 kW 5 kW 3.2 bar
Variocool VC 5000 -20 °C 80 °C 3.4 kW 4.65 kW 4.3 bar
Variocool VC 5000 W -20 °C 80 °C 4.5 kW 4.65 kW 5 bar
Variocool VC 5000 W -20 °C 80 °C 4.5 kW 5 kW 3.2 bar
Variocool VC 5000 W -20 °C 80 °C 3.4 kW 4.65 kW 4.3 bar
Variocool VC 7000 -20 °C 80 °C 4.5 kW 6.65 kW 5 bar
Variocool VC 7000 -20 °C 80 °C 4.5 kW 7 kW 3.2 bar
Variocool VC 7000 -20 °C 80 °C 3.4 kW 6.65 kW 4.3 bar
Variocool VC 7000 W -20 °C 80 °C 4.5 kW 6.65 kW 5 bar
Variocool VC 7000 W -20 °C 80 °C 4.5 kW 7 kW 3.2 bar
Variocool VC 7000 W -20 °C 80 °C 3.4 kW 6.65 kW 4.3 bar
Variocool VC 10000 -20 °C 80 °C 7.5 kW 9.65 kW 5 bar
Variocool VC 10000 -20 °C 80 °C 7.5 kW 10 kW 3.2 bar
Variocool VC 10000 -20 °C 80 °C 5.7 kW 9.65 kW 4.3 bar
Variocool VC 10000 W -20 °C 80 °C 7.5 kW 9.65 kW 5 bar
Variocool VC 10000 W -20 °C 80 °C 7.5 kW 10 kW 3.2 bar
Variocool VC 10000 W -20 °C 80 °C 5.7 kW 9.65 kW 4.3 bar
  • 1
  • 2

Anwendungen und Branchenbeispiele für LAUDA Thermostate

Biotechnologie

Die Temperaturkontrolle ist wesentlich für die Qualität der Forschungs- und Produktionsergebnisse.

Zum Anwendungsbeispiel

Pharmaindustrie

In der Pharmaindustrie reichen die Temperierprozesse vom Forschungs- bis zum Produktionsmaßstab.

Zum Anwendungsbeispiel

Chemie

Verfahrenstechnik und Reaktortemperierung sind typische Bereiche, bei denen Thermostate nötig sind.

Zum Anwendungsbeispiel

NICHT GEFUNDEN WAS SIE SUCHEN?

NICHT GEFUNDEN WAS SIE SUCHEN?

Beantworten Sie einige Fragen und wir erarbeiten Ihnen im nächsten Schritt Ihre individuelle Temperierlösung.

mehr erfahren

LAUDA SCIENTIFIC

LAUDA SCIENTIFIC

Sie sind auf der Suche nach Messgeräten, die Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit souverän vereinen?

mehr erfahren

Es befinden sich bereits drei Produkte in Ihrer Vergleichsliste.
Um andere Produkte zu vergleichen, löschen Sie bitte eines der Produkte in Ihrer Vergleichsliste.