Von 30 bis 230 °C für Forschung, Anwendungstechnik und Produktion

Durchsichtthermostate
LAUDA Durchsichtthermostate sind optimiert für die Direktbeobachtung eingebrachter Objekte. Einige Modelle eignen sich durch Anschluss eines Kältethermostaten für Tieftemperaturmessungen bis zu -60 °C.

Durchsichtthermostate von LAUDA

Alle Durchsichtthermostate in der Übersicht

Gerätelinien Durchsichtthermostate

SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN ODER HABEN FRAGEN?


Vertrieb DACH

+49 9343 503-555
E-Mail
Oops, an error occurred! Code: 20240304021614ff5b13cd

Anwendungen und Branchenbeispiele für LAUDA Thermostate

Biotechnologie

Die Temperaturkontrolle ist wesentlich für die Qualität der Forschungs- und Produktionsergebnisse.

Zum Anwendungsbeispiel

Pharmaindustrie

In der Pharmaindustrie reichen die Temperierprozesse vom Forschungs- bis zum Produktionsmaßstab.

Zum Anwendungsbeispiel

Forschungs- & Entwicklungslabore

Temperaturkontrolle in Forschung und Entwicklung ist vor allem in den Bereichen Probenvorbereitung und Qualitätssicherung von großer Bedeutung.

Zum Anwendungsbeispiel

NICHT GEFUNDEN WAS SIE SUCHEN?

NICHT GEFUNDEN WAS SIE SUCHEN?

Beantworten Sie einige Fragen und wir erarbeiten Ihnen im nächsten Schritt Ihre individuelle Temperierlösung.

mehr erfahren

LAUDA SCIENTIFIC

LAUDA SCIENTIFIC

Sie sind auf der Suche nach Messgeräten, die Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit souverän vereinen?

mehr erfahren

Es befinden sich bereits drei Produkte in Ihrer Vergleichsliste.
Um andere Produkte zu vergleichen, löschen Sie bitte eines der Produkte in Ihrer Vergleichsliste.