STETS ZUM WOHLE DER FIRMA

Thomas Hahn feiert 45-jähriges Firmenjubiläum

Für sein 45-jähriges Firmenjubiläum bei der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG wurde Thomas Hahn (3. von rechts) von dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Gunther Wobser (links) geehrt. Mit dabei (von links) Geschäftsführer Dr. Mario Englert, Hahns Ehefrau Corinna, Produktionsleiter Christoph Baumann und Betriebsratsmitglied Jasmina Littmann.

Für sein 45-jähriges Firmenjubiläum bei der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG wurde Thomas Hahn aus Beckstein bei einem Festakt von dem Geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Gunther Wobser im Namen des Unternehmens feierlich geehrt.

Der 1960 in Lauda geborene Firmenjubilar begann kurz nach seinem Hauptschulabschluss in Königshofen am 16. August 1976 bei LAUDA eine Ausbildung zum Mechaniker, die er am 24. Januar 1980 erfolgreich beendete. Im Anschluss daran wurde Thomas Hahn in den Maschinensaal übernommen. Von 1. April 1980 bis 30. Juni 1981 leistete er seinen Wehrdienst. Nach seiner Rückkehr zu LAUDA wurde er der Abteilung Pumpenmontage zugeteilt, wo er mit dem Montieren der einzelnen Pumpenköpfe betraut war. Zur persönlichen Weiterbildung absolvierte Thomas Hahn ab 1992 nebenberuflich einen zweijährigen Meisterkurs, den er 1994 als Geprüfter Industriemeister, Fachrichtung Metall, abschloss.

Am 1. September 2001 wechselte er in die für das Unternehmen sehr wichtige Kältemontage. In dieser Abteilung arbeitete er sich hoch motiviert aufgrund seiner Erfahrungen rasch in die einzelnen Arbeitsaufgaben ein. Aufgrund seiner guten beruflichen Leistungen wurde der Fachexperte am 1. November 2001 zum Gruppenleiter und Meisterstellvertreter in der Kleinkältemontage ernannt, in der er den damaligen Leiter der Kälteabteilung, Kurt Daniel, unterstützte. Nach dessen Renteneintritt wurde Thomas Hahn zum 1. März 2011 die Leitung der Kältemontage übertragen, die er seither innehat.

In dieser verantwortungsvollen Position hat er viele Aufgaben zu bewältigen. Er sorgt für den reibungslosen Ablauf und die Koordinierung der einzelnen Arbeitsaufträge, um die Lieferzeiten einhalten zu können. Hierzu ist häufig eine personelle Kapazitätsanpassung notwendig. Im damaligen ›STEP-Fabrikplanungsprojekt‹ in den Jahren 2010/2011, das bei LAUDA Neustrukturierungen und Verbesserungen der Arbeitsabläufe mit sich brachte, war der Jubilar maßgeblich involviert und konnte konstruktive Ideen zur Umsetzung mit einbringen.

»Herr Hahn besitzt ein hohes Qualitätsbewusstsein und ist stets im Einsatz, die berühmte LAUDA Präzision sicherzustellen. Er meistert seine vielfältigen sowie anspruchsvollen Aufgaben ruhig und besonnen und ist somit jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner für seine Vorgesetzten, Kollegen und die zahlreichen Mitarbeiter«, berichtete Dr. Gunther Wobser in seiner Laudatio anlässlich der Ehrung des Firmenjubilars. Einhergehend sei Thomas Hahn immer mit Herz, Verstand und hohem Engagement für das Unternehmen und die Eigentümerfamilie da gewesen.

Hahns Engagements seien zudem über das Berufliche hinausgegangen: Ehemaliger aktiver Tennis- und Fußballspieler beim SV Winzer Beckstein, Mitwirkender des Männerballetts des Elferrats der Narrengesellschaft Lauda, außerdem unter anderem leidenschaftlicher Radfahrer – »ein sportlicher und gesund lebender Mensch«, bilanzierte der Geschäftsführende Gesellschafter.

Als besondere Würdigung überreichte Dr. Gunther Wobser dem Jubilar für besonders lange Betriebstreue jeweils eine Ehrenurkunde der IHK Heilbronn-Franken und von LAUDA sowie dessen Ehefrau Corinna Hahn ein Blumenpräsent. »Wir bedanken uns bei Herrn Hahn für seine geleistete Arbeit und Einsatzbereitschaft und wünschen ihm weiterhin alles Gute«, hob der Geschäftsführende Gesellschafter hervor.

»Sie haben das Unternehmen über die letzten zehn Jahre mitgestaltet sowie als Abteilungsleiter teilweise über 60 Mitarbeiter und direkt bis zu 35 Mitarbeiter geführt. Sie fördern stetig junge Menschen und erkennen deren Stärken und Potenziale«, ergänzte LAUDA Produktionsleiter Christoph Baumann. Um die Kältemontage noch besser für die Zukunft zu wappnen, habe Thomas Hahn im vergangenen Jahr die Abteilungsstruktur verändert und diese durch zusätzliche Gruppenleiter verstärkt. »Sie können auf Ihren Lebensweg und Ihr bisheriges Berufsleben zufrieden zurückblicken«, resümierte Christoph Baumann. »Ich freue mich noch auf unsere weitere Zusammenarbeit in den nächsten zwei Jahren«, kündigte der Produktionsleiter an.

»Herr Hahn kann stolz auf dieses 45-jährige Firmenjubiläum sein. Er hat hier klein angefangen und ist dann bei LAUDA groß herausgekommen«, unterstrich Jasmina Littmann, die im Namen des Betriebsratsvorsitzenden Elmar Mohr den Dank und die Glückwünsche der Belegschaft und des Betriebsrats überbrachte.

Zum Abschluss der Feierstunde dankte Thomas Hahn seinerseits sowohl der Firmenleitung als auch der Kollegschaft für die sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit in all den Jahren.

Login

PartnerNet

Information gets more and more important for successful sales and service processes. With LAUDA PartnerNet we offer you a tool which will help you to find very fast the data you need serving your customers.

UserClub

24 Monate Garantie innerhalb Deutschlands, und viele weitere Vorteile. Davon profitieren Sie als Mitglied im LAUDA UserClub.