ERFAHRUNGSAUSTAUSCH LAUDA MIT DER AGENTUR FÜR ARBEIT

Gemeinsamer Erfahrungsaustausch zwischen Vertretern von LAUDA und der Agentur für Arbeit zu Maßnahmen für die Gewinnung von Fachkräften in der Region sowie Weiterbildung und Qualifizierung für bestehende Arbeitskräfte.

Am Dienstag, 23. November 2021, besuchte uns eine Delegation der für uns zuständigen Bundesagentur für Arbeit unter der Führung von Elisabeth Giesen, Vorsitzende der Geschäftsführung. Sie wurde begleitet von der Bereichsleiterin für Vermittlung und Beratung, Cornelia Beckert, und dem Teamleiter Arbeitgeberservice, Tobias Wittich. Von LAUDA nahmen neben den Geschäftsführern Dr. Gunther Wobser und Dr. Mario Englert der Personalleiter Norbert Prause und die Personalreferentin Carmen Diez teil. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen wurden gleich weitere Schritte besprochen. Hauptthema waren Maßnahmen, um Fachkräfte in der Region zu gewinnen. Darüber hinaus wurden auch Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung für bestehende Arbeitskräfte diskutiert. Als nächste Schritte wurde vereinbart, im Frühjahr kommenden Jahres einen gemeinsamen Workshop zu den Herausforderungen der Fachkräfte für die Zukunft zu veranstalten. Darüber hinaus stellte Dr. Gunther Wobser sein Konzept der Brainstation als regionales Innovationszentrum vor, bei dem in den Futurelabs Kinder und Jugendliche ihre Talente und Fähigkeiten entdecken können. Dieses Konzept fand großen Anklang und knüpft sehr gut an die wichtige Berufsberatung durch die Bundesagentur an.

Login

PartnerNet

Information gets more and more important for successful sales and service processes. With LAUDA PartnerNet we offer you a tool which will help you to find very fast the data you need serving your customers.

UserClub

24 Monate Garantie innerhalb Deutschlands, und viele weitere Vorteile. Davon profitieren Sie als Mitglied im LAUDA UserClub.