EIN KRITISCHER LEISTUNGSTRÄGER

Jubilar mit Geschäftsführung: Der Geschäftsführende Gesellschafter von LAUDA, Dr. Gunther Wobser mit Jürgen Walz, dem Betriebsratsvorsitzenden Elmar Mohr und den Geschäftsführern Dr. Marc Stricker und Dr. Mario Englert (v. l. n. r.)

Am 5. Mai 2021 feierte Jürgen Walz sein 40-jähriges Betriebsjubiläum bei der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG. Wie es bei solchen Anlässen Tradition ist, wurde der Mitarbeiter im Beisein der Geschäftsführung für diese besondere Leistung geehrt. Aufgrund der derzeitigen Lage wurde die Feier im kleinen Kreis und unter strengen Hygienevorschriften durchgeführt. Anders als sonst üblich waren deshalb weder der Bürgermeister als Vertreter der Stadt Lauda-Königshofen noch ein Repräsentant der Industrie- und Handelskammer anwesend

 

Seit dem 3. September 1979, mit zwei kurzen Unterbrechungen, ist Jürgen Walz bei LAUDA tätig. Damals begann er seine Ausbildung zum Mechaniker beim Weltmarktführer für Temperiertechnik und beendete sie erfolgreich am 20. Januar 1983. Der gebürtige Tauberbischofsheimer arbeitete, nach einem knapp einjährigen Ausflug zu einem anderen Arbeitgeber, zunächst als Mechaniker für OEM-Geräte. Nach der damals obligatorischen Wehrdienstpause wurde Jürgen Walz als Mechaniker im Anlagenbau der Heiz- und Kühlsysteme eingesetzt, wo er auch noch heute tätig ist. Zu einer bedauerlichen Wendung kam es, als LAUDA im Verlauf einer Krise im Jahr 1994 mehrere Mitarbeiter gehen lassen musste, darunter Jürgen Walz. Zum Glück konnte das Unternehmen seinen Mitarbeiter bereits wenige Monate später wieder zurückholen. In der Montage Heiz- und Kühlsysteme fand Jürgen Walz seine langjährige Heimat.

 

Der Geschäftsführende Gesellschafter, Dr. Gunther Wobser, gratulierte dem ehemaligen Fußballer persönlich und beschrieb ihn als »kritischen Mitarbeiter, der seine Meinung vertritt«. Jürgen Walz habe in seiner Arbeit stets zuverlässig Qualität abgeliefert und sei deshalb ein geschätzter Leistungsträger. Dr. Gunther Wobser schloss mit den Worten »Ich freue mich, Ihnen zu 40 Jahren LAUDA gratulieren zu können«, und überreichte dem Jubilar die LAUDA Ehrenurkunde, sowie in Abwesenheit des Bürgermeisters von Lauda-Königshofen die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg mit der Unterschrift von Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie die Ehrenurkunde der IHK Heilbronn-Franken. Als Vertreter der Belegschaft gratulierte der Betriebsratsvorsitzende Elmar Mohr dem Jubilar und erinnerte auch an die acht Jahre Betriebsratstätigkeit von Jürgen Walz. Seine fachliche Expertise, sein kritischer Geist und sein analytisches Denken werde von den Kollegen sehr geschätzt, so der Betriebsratsvorsitzende.

Login

PartnerNet

Information gets more and more important for successful sales and service processes. With LAUDA PartnerNet we offer you a tool which will help you to find very fast the data you need serving your customers.

UserClub

24 Monate Garantie innerhalb Deutschlands, und viele weitere Vorteile. Davon profitieren Sie als Mitglied im LAUDA UserClub.