Bachelor of Science Kältesystemtechnik (m/w)

Bei diesem Studiengang werden in der Theoriephase Vorlesungen in den Bereichen Technik und Wirtschaftswissenschaften abgehalten. Weitere Veranstal- tungen wie Englisch und Projektmanagement runden die Studieninhalte ab. Nach der Ausbildung sind die Absolventen für den Einsatz, den Aufbau und die Funktion von kältetechnischen Anlagen und Systemen zuständig. Sie sind mit unterschiedlichen Techniken der Kälteerzeugung vertraut, sorgen für einen wirtschaftlichen Einsatz der Energie und achten auf die nötigen Rechts- und Sicherheitsvorschriften. Bei LAUDA findet die Ausbildung überwiegend in der Sparte Heiz- und Kühlsysteme statt. Studierende erhalten dort Einblicke in den organisatorischen Aufbau und die wesentlichen Prozesse des Unternehmens.

Art & Dauer

  • Duales System/3 Jahre
  • Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung in Maintal
  • Dreimonatiger Wechsel zwischen Theorie und Praxis

Voraussetzung

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife, technisches Verständnis, schwerpunktmäßig im kältetechnischen Bereich, mathematisches und physikalisches Verständnis, Teamfähigkeit, Flexibilität, Kreativität, Selbstständigkeit

Hast Du Fragen?

Carmen Diez
Personalreferentin

+49 (0) 9343 503-161
E-Mail

Diese Webseite verwendet Cookies. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.

Ok

Login

PartnerNet

Information gets more and more important for successful sales and service processes. With LAUDA PartnerNet we offer you a tool which will help you to find very fast the data you need serving your customers.

UserClub

24 Monate Garantie innerhalb Deutschlands, und viele weitere Vorteile. Davon profitieren Sie als Mitglied im LAUDA UserClub.