Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X

Wärme- und Kältethermostate von -90 bis 300 °C für den professionellen Einsatz in Forschung, Anwendungstechnik und Produktion

Der Name LAUDA Proline steht seit über zehn erfolgreichen Jahren für kompromisslos zuverlässige Temperierung, intuitive Bedienführung und hohe Flexibilität in Forschung, Anwendungstechnik und Produktion. Aus diesem Anlass präsentieren sich die vielfach bewährten Wärme- und Kältethermostate für Bereiche von -90 bis 300 °C jetzt als Proline Edition X mit serienmäßigen Extras. Dazu zählen die Fernbedieneinheit Command in neuem Design, die eine bequeme Bedienung aus bis zu 50 Metern erlaubt. Darüber hinaus ist bei allen Thermostaten die Software LAUDA Wintherm Plus inklusive. Damit lassen sich die Geräte effizient und komfortabel über den PC steuern und Daten aufzeichnen. Außerdem ist die LAUDA Proline Edition X mit einer erweiterten Garantie von 36 Monaten verfügbar.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ihre Vorteile auf einen Blick

Die Proline Pluspunkte Und was Sie davon haben
Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X
  • Abnehmbare Fernbedieneinheit Command mit Grafik-LCD
  • RS-232-/485-Schnittstelle integriert
  • Adaptive Regelung bei Kältethermostaten
  • Einfache und intuitive Bedienung, schnelle Einstellungsänderungen
  • Keine Zusatzkosten für Prozesseinbindung
  • Spart zeitaufwändiges Ermitteln der Regelparameter
Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X
  • Software Wintherm Plus standardmäßig enthalten
  • Steuerung und Datenerfassung über den PC
Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X
  • Patentiertes SmartCool System
  • PowerAdapt System zur individuellen Einstellung der Leistungsaufnahme des gesamten Gerätes
  • Energieeinsparung bis zu 75 Prozent durch digitales Kältemanagement
  • Nutzung der jeweils maximal verfügbaren Leistung des Stromnetzes
Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X
  • Zwei Einschübe für Module mit acht verschiedenen Schnittstellenmodulen kombinierbar
  • Pumpenanschlüsse seitlich und hinten
  • Einfache Aufteilung des Pumpenförderstroms durch Bypassventil
  • Hohe Flexibilität für den Anwender für verschiedenste Systemintegrationen
  • Flexibler Anschluss externer Applikationen von verschiedenen Seiten
  • Gleichzeitiger Anschluss von zwei externen Applikationen
Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X
  • Leistungsstarke Druck-Saug-Pumpe (Varioflexpumpe) mit acht Pumpenstufen
  • Bis zu 3,5 kW (bei 230 V) Heizleistung – durch SmartCool System auch bei allen Kältethermostaten
  • Für interne und externe Applikationen geeignet
  • Anpassung der Pumpenleistung an die jeweilige Applikation
  • Schnelles Hochheizen möglich

Wärme- und Kältethermostate Proline Edition X

Arbeitstemperatur min. °C (Anzahl)

Arbeitstemperatur max. °C (Anzahl)

Badvolumen max. L (Anzahl)