PRO Wärme-Umwälzthermostate

30...250 °C

Die PRO Wärme-Umwälzthermostate sind für externe Anwendungen bis 250 °C geeignet. Das geringe Füllvolumen erlaubt ein schnelles Hochheizen der angeschlossenen Applikation. Die kompakte Bauweise ermöglicht eine platzsparende Aufstellung des Thermostaten. Zur Gegenkühlung steht eine serienmäßig integrierte Kühlschlange zur Verfügung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ihre Vorteile auf einen Blick

Die PRO Thermostate Pluspunkte Und was Sie davon haben
PRO Wärme-Umwälzthermostate
  • Bedieneinheit 360° drehbar und abnehmbar
  • 360° Zugänglichkeit des Bades
  • Räumliche Trennung von Bedienung und Bad
  • Fernbedieneinheit
PRO Wärme-Umwälzthermostate
  • Geringes Füllvolumen kombiniert mit einer leistungsstarken Varioflexpumpe
  • Schneller Temperaturwechsel
  • Geringe Betriebskosten und Materialeinsatz
PRO Wärme-Umwälzthermostate
  • Geringe minimale Füllhöhe
  • Optimierte Badumwälzung
  • Volle Funktionalität des Bades
  • Großer Volumenhub ermöglicht den Einsatz von variablen Proben
  • Sehr hohe Temperaturstabilität und -homogenität
PRO Wärme-Umwälzthermostate
  • Serienmäßige USB,- Ethernet- und Pt100-Schnittstelle am Gerät und weitere Schnittstellenmodule verfügbar
  • Stabile Steuerung über lokales Netzwerk
PRO Wärme-Umwälzthermostate
  • Hybridkühlung zur Kühlung der Kältemaschine mit Umgebungsluft und zusätzlich mit Kühlwasser
  • Alle Geräte mit natürlichen Kältemitteln verfügbar
  • Abwärmereduktion, flexibler Einsatz je nach Umgebungsbedingungen
  • Umweltfreundlich, geringes Treibhauspotenzial (GWP)

PRO Wärme-Umwälzthermostate

Technische Daten
Produktbezeichnung LAUDA PRO P 2 E LAUDA PRO P 2 EC
Arbeitstemperatur min. °C 80 80
Arbeitstemperatur max. °C 250 250
Schnittstelle(n) Ethernet, USB (Typ B) Ethernet, USB (Typ B)
Temperaturkonstanz ±K 0,05 0,05
Badvolumen max. L 4,40 4,40
Heizleistung kW 2,50 2,50
Förderdruck max. bar 0,70 0,70
Fördersog max. bar 0,40 0,40
Förderstrom max. (Druck) L/min 22 22
Förderstrom max. (Sog) L/min 20 20