Automobilindustrie

Bauteilprüfung auf speziellen Prüfständen

Ob Benzin- oder Kühlwasserpumpe, Kühler oder Getriebe, Stoßdämpfer oder Bordelektronik: Alle Bauteile des Automobils sind besonders hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt. Durch Kostendruck, Einsatz neuer Materialien sowie Ausführungen in Leichtbauweise tritt die Bedeutung der Bauteilprüfung auf speziellen Prüfständen immer mehr in den Vordergrund. Die flexiblen und leistungsfähigen LAUDA Temperiergeräte bieten vielfältige Möglichkeiten für Prüfstände.

LAUDA verfügt im Automotive-Bereich über große Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Projekten auf der ganzen Welt. Für jede Applikation hält das umfangreiche Produktportfolio bei Kälte- und Wärmethermostaten die passende Lösung bereit. Gern unterstützen wir Sie dabei, die passenden Geräte für Ihre Anforderungen zu bestimmen. Sprechen Sie uns einfach an.